Dienstag, 20. Januar 2015

Winterblühendes Wunder

Heute möchte ich noch einmal die Aufmerksamkeit auf eine Strauchgruppe richten, die langsam in Vollblüte kommt. Die Blüten duften zart, es ist ein Erlebnis um diese Zeit im Jänner vor mannshohen blühenden Sträuchern zu stehen: Die Winterblühenden Duftheckenkirsche (Lonicera fragantissima) ist auf der linken Seite zu finden, wenn man aus dem Hintereingang des Alten Schlosses kommend bei der nächsten Weggabelung Richtung Löwenbrücke schaut.




 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Eigentlich schade, dass ich nichts ich keine winterblühenden Stauden gepflanzt habe, würde sich bestimmt hübsch machen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Duft noch in der Nase! :o)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...