Freitag, 7. November 2014

Schnell verzaubert

Es nieselt ein bisschen.
Es ist trotzdem wunderschön hier!



Das Bild unten ist vom Freitag letzter Woche. Es liegt also genau eine Woche zwischen den zwei Fotos. Immer wieder faszinierend, wie schnell die Veränderung passiert.
Es gab noch immer keinen Morgenfrost. Die Tage und Nächte sind mild und wenn auch schon von manchen Baumarten alles Laub abgefallen ist, der Park wirkt noch alles andere als kahl in diesen Tagen. Das Wetter soll weiterhin mild bleiben, ein besonderer Herbst.






    

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich kam durch Rostrose hierher auf diesen wunderschönen Blog. Ich muss vorweg schicken, dass ich in Österreich (Sollenau, kleines Dorf in der Nähe von Baden bei Wien) geboren bin und meine Mutter ihre Kindheit in Laxenburg verbracht hat. Ihr Vater war der Dorfpolizist. Rosrose hat mich auf dein Blog hingewiesen. Ich hatte ihr einmal von meiner Mama (93jährig) und ihren Erzählungen über Laxenburg geschrieben.
    Ich werde noch öfters hier vorbeischauen. Es wird dauern bis ich alles gelesen habe. Sehr schade, dass meine Mutter keinen Internetanschluss hat. Dann könnte ich ihr deine wundervollen Fotos zeigen. So werde ich ihr halt darüber berichten und erzählen.
    Danke für diesen schönen Blog!
    Liebe Grüße aus Düsseldorf,
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, freut mich sehr, dass du eine so schöne Verbindung zum Schlosspark hast! Für mich bedeuten die häufigen Spaziergänge hier Entspannung, Anregung, Freude und vieles mehr und zu wissen, dass andere die Bilder mögen motiviert sehr!
      Liebe Grüße
      Elisabeth

      Löschen
  2. Schöne Bilder, ein Glück für uns, dass Du sie festgehalten hast und uns zeigst!
    Bei Euch ist es noch herbstlicher als hier. Wir waren nun zwei Tage bei der Familie und ich hab gestaunt, wie bunt der Wienerwald noch ist .... leider hat es ja den ganzen Samstag geregnet, doch heute haben wir einen langen Spaziergang am Schöpfl gemacht ... ohne Fotos, hatte die falsche Jacke an, der Fotoapparat war in der anderen ...
    Ich wünsche mir schon sehr, dass wir im nächsten Jahr geplanter und längere Zeit in Michaels Heimat verbringen, dann könnten wir in "Deinem" Schlosspark spazierengehen, oder?
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne Elisabeth! und ab Ostern auch gerne mit Kaffee bei der Franzensburg :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...